Publications

Der Vergessene Faktor

Author: 

Der Vergessene Faktor by Garth LeanVom Leben und Wirken Frank Buchmans

Das Denken dieses fast vergessenen Mannes ist heute so kontrovers und aktuell wie zu seinen Lebzeiten. Sein Lebensziel fasst er in seinen letzten Worten so zusammen: „Ich wünsche mir eine Welt, die von Menschen regiert wird, die sich von Gott regieren lassen.“ Die Zeit nannte ihn „einen grossen Organisator und gläubigen Menschen in ängstlicher Zeit“. Die Frankfurter Allgemeine schrieb über den Begründer der Oxford-Gruppen-Bewegung, der die „Dynamik aus der Stille“ lebte und zu einer weltverändernden Hingabe fand: “Dieser schmächtige, fast asketisch wirkende Mann, der ohne hinreissende rednerische Begabung dennoch faszinierend auf seine Hörer wirkt, ist nach und nach zu einem Gewissen der Welt geworden“. Als Frank Buchmann zu mir sprach, erkannte ich, dass hier die Prinzipien für das Hören auf Gott buchstabiert werden.

Klaus Bockmühl Garth Lean, der englische Autor, der vor allem durch seine Biographien über John Wesley und William Wilberforce im deutschsprachigern Raum bekannt wurde, zeichnet aus einer lebenslangen persönlichen Bekanntschaft mit Frank Buchman das lebendige Bild eines der faszinierendsten christlichen Zeugen unseres Jahrhunderts.

Publication
Year of publication1991
ISBN3-87067-443-1
Shipping classpaperback/video
PublisherGeb. Brendow, Moers
Number of pages480